Wie lange dauert es, sich an eine neue Ernährung zu gewöhnen? Ein Blick auf die 90-Tage- Regel

Eine Ernährungsumstellung kann eine der größten Herausforderungen im Leben sein. Wissenschaftliche Studien und Erfahrungsberichte zeigen, dass es etwa 90 Tage dauert, bis sich der Körper und der Geist an eine neue Ernährungsweise gewöhnen. 

Die 90-Tage-regel

Die 90-Tage-Regel besagt, dass es ungefähr drei Monate dauert, bis neue Gewohnheiten vollständig in deinen Alltag integriert sind. Diese Regel basiert auf psychologischen und physiologischen Erkenntnissen, die zeigen, dass dein Gehirn Zeit braucht, um neue Routinen zu verinnerlichen. Bei einer Ernährungsumstellung bedeutet das, dass sich dein Körper langsam an neue Lebensmittel und Essgewohnheiten anpasst.

Phase 1: Die Herausforderung der ersten 30 Tage

In den ersten 30 Tagen deiner Ernährungsumstellung steht die größte Herausforderung an: die Anpassung. Dein Körper reagiert auf die Veränderung und es können Entzugserscheinungen von alten, ungesunden Gewohnheiten auftreten. Es ist wichtig, in dieser Phase Durchhaltevermögen zu zeigen und motiviert zu bleiben. Plane deine Mahlzeiten im Voraus und halte dich an feste Essenszeiten, um deinen Körper die Umstellung zu erleichtern. 

Phase 2: Die Entwicklung neuer Gewohnheiten in den nächsten 30 Tagen 

Die nächsten 30 Tage sind entscheidend für die Entwicklung neuer Essgewohnheiten. Diese Phase wird oft als Konsolidierungsphase bezeichnet, da hier die neuen Routinen langsam zur Gewohnheit werden. Unterstütze diesen Prozess durch regelmäßige Mahlzeiten, gesunde Snacks und eine abwechslungsreiche Ernährung. Sei geduldig mit dir selbst und sehe Rückschläge als Teil des Lernprozesses. 

Phase 3. Die Festigung der neuen Gewohnheiten in den letzten 30 Tagen

In den letzten 30 Tagen deiner Ernährungsumstellung geht es darum, die neuen Gewohnheiten zu festigen und in deinen Alltag zu integrieren. Reflektiere regelmäßig über deine Fortschritte und passe deine Ernährung an deine individuellen Bedürfnisse an. Nutze die positiven Veränderungen, die du bereits bemerkest, als Motivation, um langfristig an deiner neuen Ernährungsweise festzuhalten. 

FAZIT

Die Umstellung auf eine neue Ernährung ist ein Prozess, der Zeit, Geduld und Engagement erfordert. Die 90-Tage-Regel bietet eine strukturierte Vorgehensweise, um neue Essgewohnheiten erfolgreich zu etablieren. 

3,89 27,89 

Enthält 7% MwSt.
zzgl. Versand

3,89 27,89 

Enthält 7% MwSt.
zzgl. Versand
Nicht vorrätig

3,89 

Enthält 7% MwSt.
(15,56  / 1 kg)
zzgl. Versand

4,79 

Enthält 7% MwSt.
(19,16  / 1 kg)
zzgl. Versand

Haftungsausschluss: Dieser Blogbeitrag bietet lediglich allgemeine Informationen und ersetzt keine individuelle ärztliche Beratung. Bei gesundheitlichen Bedenken konsultiere bitte einen approbierten Arzt. Die Nutzung der bereitgestellten Informationen erfolgt auf eigene Verantwortung.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert